SPD Tapfheim

SPD Tapfheim

Nachrichten zum Thema Ortsverein

Neujahrswünsche
Foto: Gudrun Adam

Wir wünschen allen für das neue Jahr 2021 vor allem Gesundheit. Ohne die ist alles andere nichts wert.

Wir wünschen uns, dass die Coronazahlen wieder runtergehen und wir alle wieder mehr Freiheit haben,  wieder Einkaufen dürfen, wieder Essen gehen können, wieder reisen und  wieder Freunde treffen dürfen.

Wir wünschen, dass bald in Tapfheim wieder Feste gefeiert werden dürfen und dass sich die Vereinsmitglieder wieder treffen dürfen und aktiv werden können.

Wir wünschen, dass der Bürgermeister, unsere Gemeinderäte und alle anderen Gemeinderäte ein gutes Händchen haben und die richtigen Entscheidungen für Tapfheim treffen werden.

Alles Gute für 2021

Die Vorstandschaft der SPD Tapfheim

Mitgliederversammlung am 17. September 2020
Foto: Wolfgang Römer

Die SPD Tapfheim hatte zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Die Vorsitzende Gerda Jall-Struck gab einen ausführlichen Bericht über das letzte Jahr ab und sprach auch schon von den Planungen für die kommenden Monaten. Während der Versammlung wurden die Delegierten für die Nominierungsversammlung im November gewählt. Besonders stolz können Gaby Janka und Thekla Martin auf ihre 25jährige Mitgliedschaft im Ortsverein sein. Sie wurden von Kambur Abdulmuttalip geehrt. Der Unterbezirksvorsitzende Christoph Schmid anlysierte die Landrats- und Kreistagswahlen und teilte mit, dass er sich nochmal als Direktkandidat für die Bundestagswahl bewirbt.

Unser neuer Gemeinderat Uwe Jenuwein
Foto: Claus Härpfer

Gemeinderat, Mitglied des Bau- und Umweltausschusses

Beruf: Bauleiter

Elternbeiratsvorsitzender in der Realschule Heilig Kreuz Donauwörth

Mitglied Freiwillige Feuerwehr Donaumünster

Mitglied Schützenverein Tell Grenz

Unsere neue Gemeinderätin Gudrun Adam
Foto: Claus Härpfer

Gemeinderätin, Fraktionsvorsitzende, Finanz- und Verwaltungsausschuss

Beruf: Verwaltungsangestellte

Mitglied Wintersportfreunde

Mitglied SCT

Mitglied Obst- und Gartenbauverein Donaumünster/Erlingshofen/Rettingen

Mitglied Alte Gärtnerei

Organisatorin Spieletreff im Café Bruno

Veranstaltung zum Internationalen Frauentag

Am 7. März um 14:00 Uhr werden im Café Bruno im Obergeschoß Bienenwachstücher hergestellt. Jede Frau kann ihr eigenes Bienenwachstuch machen. Das Material dazu ist vorhanden und natürlich wird alles ausführlich erklärt. Mit einem Bienenwachstuch kann man Frischhaltefolie ersetzen und das Tuch ist natürlich wieder verwendbar. Somit kann man einen Beitrag dazu leisten das Leben ein stückweit plastikfreier zu gestalten. Alle Frauen aus Tapfheim sind herzlich eingeladen mitzumachen. Eine Anmeldung bei Gerda Jall-Struck ist notwendig: 09070 9216176.

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis